Anmelden
DE

Wir sind mehr als

eine Bank.

Wir sind mehr als

eine Bank.

Wir sind ein starkes Stück Duisburg,
ein starkes Stück Kamp-Lintfort.

Wir sind #gutfüralle

Wir, die Mitarbeitenden der Sparkasse Duisburg, leben und arbeiten hier. Wir haben hier unsere Familien und unsere Freunde. Wir verdienen hier unser Geld und gehen hier einkaufen, verbringen hier unsere Freizeit.

Unsere Sparkasse zahlt hier in Duisburg und Kamp-Lintfort ihre Steuern. Die Gewinne, die wir hier erwirtschaften, fließen zurück in gemeinnützige Einrichtungen und Maßnahmen hier in Duisburg und Kamp-Lintfort. Über Spenden, Stiftungsmitteln,
Sponsorings und Ausschüttungen an die Städte Duisburg und Kamp-Lintfort engagieren wir uns für die Bürgerinnen und Bürger unserer Städte.

Wir fördern die kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen mit Geld und viel Engagement. Zum Beispiel mit zahlreichen Veranstaltungen im Steinhof, mit Pausenbroten und Schulbüchern vom Verein Immersatt.

Wir fördern ein breit gefächertes Musik- und Kulturangebot mit Geld und viel Engagement. Zum Beispiel das Musicalprojekt für Jedermann P.R.O. Y.O.U. e. V.

Wir fördern zahlreiche Vereine im Bereich des Breitensports mit Geld und viel Engagement.
Zum Beispiel den Sport und Freizeitverein Budokan e. V. oder den Rollhockey-Bundesligaclub RESG Walsum 1937 e. V. oder als Haupt- und Trikotsponsor die Handballfrauen vom TuS 08 Lintfort e. V.

Wir fördern die Lebensbereiche von Kindern und Jugendlichen mit Geld und viel Engagement.
Zum Beispiel mit Projekten wie dem Schulgarten am Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium.

Wir fördern den fairen Umgang von Kindern und Jugendlichen untereinander mit Geld und viel Engagement. Zum Beispiel durch Projekte zur Vermeidung von Cybermobbing an Duisburger Schulen.

Wir fördern Unternehmen und Selbständige in Duisburg und Kamp-Lintfort durch schnelle
und unbürokratische Hilfe in der Corona-Pandemie. Zum Beispiel durch zusätzliche Darlehen mit einem Kreditvolumen von über 53 Millionen Euro.

Wir sind #gutfüralle

Ansprechpartner

Andreas Vanek

Pressesprecher

Telefon: 0203 2815-836010
Telefax: 0203 2815-836090

 

Johannes Hümbs

stv. Pressesprecher

Telefon: 0203 2815-836011
Telefax: 0203 2815-836090

 

i